Bild 101 - 110 (von 156)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Die Tupolev Tu-154M CCCP-85624 der Vardar Bosna Air trifft aus auf einem Charterflug aus Skopje ein. Mit diesen Titeln ist sie nur noch selten am EuroAirport zu sehen.

Vom 27. Juni bis 29. August 1992 fliegt VB Air regelmässige Charterflüge ab Skopje nach dem EuroAirport und setzt hier erstmals ihre von Aeroflot gemietete Tupolev Tu-154M ein.

Anders als die Yakovlev Yak-42 der Vardar Bosna Air trägt die neu von Aeroflot angemietete Tupolev Tu-154M CCCP-85624 noch nur die Kurz­bezeichnung VB Air als Titel.

In der Sommerferien 1992 fliegt Macedonian AS mit ihren von Air VIA eingemieteten Tupolev TU-154M mehrmals wöchentlich von Skopje und Ohrid nach dem EuroAirport.

Seit Beginn des Sommerflugplans 1991 fliegt Aeroflot jeden Sonntag mit einer Tupolev Tu-134 ab Basel-Mulhouse nach Moskau.

CCCP-65784

c/n: 62715

s/n: 5502

Roger Frossard 22.9.1991

Im Auftrag der türkischenn Sultan Air fliegt Tarom als SUT 669 mit ihrer Tupolev Tu-154B YR-TPF die heutige Rotation ab Istanbul via Zürich nach Basel-Mulhouse und anschliessend wieder zurück.

Auf einem Regierungsflug aus Warschau ist diese Tupolev Tu-134A am Vorabend auf dem EuroAirport eingetroffen.

PWL Polish Air Force (Poland Government)

Tupolev Tu-134AK

101

c/n: 49909

Werner Soltermann 6.3.1991

Überraschend ist auf einem Ad Hoc-Flug aus Prag im Auftrag der CSA eine Tupolev Tu-154 aus Beständen der tschechoslovakischen Regierung eingetroffen.

Im Auftrag der Regierung betreibt Interflug zwei werksneue Tu-154M, so auch auf diesem Flug aus Berlin-Schönefeld nach dem EuroAirport.

Unter der Leitung von Sabine Bergmann-Pohl besucht eine hochrangige Delegation der DDR-Volkskammer die Pharmaindustrie in Basel.

Bild 101 - 110 (von 156)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »