Bild 1 - 8 (von 8)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Ein ad hoc-Frachtflug aus London-Stansted nach Glasgow bringt wieder einmal eine Bristol Britannia der Lloyd International nach dem Flughafen Basel-Mulhouse.

Als El Al 911 aus Tel Aviv landet Lloyd International mit dieser Bristol Britannia in Basel-Mulhouse. Grund für diesen Besuch ist starker Nebel in München und Zürich-Kloten.

Die in London-Stansted beheimatete Lloyd International ist auch 1965 ein regelmässiger Gast am Flughafen Basel-Mulhouse, zum Teil auch im Subcharterauftrag für andere Airlines.

Zwischen 1962 und 1968 sind die DC-4 der Lloyd International oft in »Blotze» zu Gast, auch im Auftrag der Balair und von anderen Fluggesellschaften.

Mit der Douglas DC-4 G-ARWI der Lloyd International trifft heute Nachmittag bereits der dritte Charterflug mit Touristen aus Grossbritannien in «Blotze» ein.

In diesen Wochen kommt im Auftrag der Air Ferry oft die DC-4 G-ARWK der Lloyd International zum Einsatz, auf den regelmässigen Charterketten ab Manston nach Basel-Mulhouse.

Lloyd International hat ihre Basis in London-Gatwick, fliegt aber im Auftrag zahlreicher Airlines, Reiseveranstalter und britischer Regierungsstellen auch ab anderen Flughäfen.

Erstlandung am 3. Juni 1961: Gegen sechs Uhr abends trifft die erste DC-4 von Lloyd International aus London-Gatwick zum ersten Mal in Basel-Mulhouse ein.

Bild 1 - 8 (von 8)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »