Bild 1 - 10 (von 28)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Als Ersatz für eine ausgefallene Tupolev Tu-204 ist heute eine DC-8 für TNT Worldwide im Einsatz.

Bei dieser Maschine handelt es sich um die letzte DC-8-63F, die sich in Europa im Einsatz befindet.

Diesmal kommt die EI-BGO auf einem Frachtflug nach Larnaca zum Einsatz, für Cyprus Airways, deren eigene CL-44-D4 sich in der Wartung befindet.

Auf dem wöchentlichen Frachtflug der Cyprus Airways ab London-Gatwick und Basel-Mulhouse nach Larnaca kommt die einzige Canadair CL-44J der Aer Turas zum Einsatz.

Nach einer mehrstündigen (!) Rattenjagd an Bord und dem anschliessenden Beladen wird Aer Turas in den kommenden Stunden mit Automobilteilen von Peugeot nach Kano in Nigeria fliegen.

Zum ersten Mal ist die neuerworbene CL-44J der irischen Aer Turas in Basel-Mulhouse zu sehen, nach ihrem Positionierungsflug aus Bangui in Zentralafrika.

Da die an Cyprus Airways vermietete eigene «Britannia» der Aer Turas in der Wartung ist, wird der Kurs CY 3015 ab London-Luton über Basel-Mulhouse mit dieser gemieteten Maschine geflogen.

Mit Pferden für das traditionelle Turnier der weltbesten Springreiter in Luzern trifft die erst vor wenigen Wochen erworbene 'Britannia' in Basel-Mulhouse ein.

Nachdem die wertvollen Reitpferde ausgeladen sind, wird die Britannia bereitgemacht zum Rückflug auf den Heimatflughafen Dublin.

Die Aer Turas Britannia nützt an diesem schönen und warmen Hochsommertag die Piste 34 zum Start nach Norden.

Bild 1 - 10 (von 28)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »