Bild 1 - 10 (von 31)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Wegen eines Streiks ihres Kabinenpersonals ist British Airways auf ihrem Nachmittagsflug ab London-Heathrow nach dem EuroAirport für einmal mit der Boeing 757-200 EC-HDS der Privilege Syle unterwegs.

EC-HDS

c/n: 26252

s/n: 900

Andi Lang 18.2.2017

Als Ersatz für einen Airbus A321 von Small Planet Airlines ist die weihnachtlich dekorierte Boeing 757-200 EC-HDS der Privilege Style aus Madrid eingetroffen und fliegt eine Rotation nach Pristina

Auch Rudolph, das rotnasige Rentier, ist heute mit Privilege Style unterwegs, auf einem Subchartereinsatz für Small Planet Airlines nach dem Kosovo.

Obwohl er schon ein grösseres Stück der Mütze verloren hat, schaut der Weihnachtsmann listig aus der vorderen Türe der Boeing 757-200, hinunter auf den Tarmac des EuroAirport.

In diesen modernen Zeiten haben selbst Rudolph, das rotnasige Rentier und der Weihnachtsmann ihre vielen Geschenke in die Boeing 757-200 verladen.

Privilege Style ersetzt heute einen verspäteten Airbus A321 der Small Planet Airlines. Die Boeing 757-200 EC-HDS ist dazu leer aus Madrid zum EuroAirport positioniert worden.

Geparkt auf der Piste 08/26,wartet die Boeing 777-200 EC-MIA der Priviege Style auf das Ende des Europa League-Finals im St. Jakob-Park, um die späteren Sieger zurück nach Sevilla zu fliegen.

Kurz nach dem vom Sevilla FC gewonnenen Finalspiel der UEFA Europa Legue wird die als Mannschafts­flieger eingesetzte Boeing 777-200 EC-MIA von Privilege Style zum Standplatz in der Nähe des Terminals gezogen.

Die «Triple Seven» wird bereitgestellt, um den Sevilla Fútbol Club nach seinem Triumph über den FC Liverpool raschmöglichst zum Feiern nach Hause zu fliegen.

Kaum drei Minuten sind vergangen, seit die Boeing 777 auf ihren Standplatz geschleppt wurde, und schon sind die Treppen und der Mannschaftsbus vor Ort.

Bild 1 - 10 (von 31)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »