Bild 1 - 9 (von 9)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Erstmals in dieser Bemalung startet der prächtige Business Jet der Sky Prime Aviation bei Tageslicht ab dem EuroAirport, zu einem Positionierungs­flug nach Genf.

Nach mehreren Tagen am EuroAirport fliegt Sky Prime Aviation mit ihrem Airbus ACJ340 HZ-SKY nach Genf zurück. Wegen Platzmangels in Genf wurde sie am Euroairport geparkt.

Das regnerische Wetter macht den heutigen Start des Airbus ACJ340-600 HZ-AKY der Sky Prime Aviation am EuroAirport noch attraktiver als geplant.

Die früher bei ATI und Alitalia eingesetzte MD-82 fliegt seit Juli 2013 exklusiv für Mistral Air ab Italien. Sie verkehrt heute zwischen Palermo und dem EuroAirport, mit Stopps in Metz/Nancy-Lorraine und Strasbourg.

Im Sommer 2015 wird Bulgarian Air Charter mit ihren MD-80 nicht nur für Mistral Air nach dem EuroAirport fliegen, sondern auch wieder in eigener Regie nach Varna und Burgas an der Goldküste des Schwarzen Meer.

Aus Zürich tifft der Boeing BBJ der Tempus Manx Aviation ein weiteres Mal am EuroAirport Basel-Mulhouse-Freiburg ein.

Tempus Manx Aviation (Biz-Jets Boeing)

Boeing 737-7JW (BBJ)

M-GEAA

(G-CICL, VP-CZW)

c/n: 38408

s/n: 4730

Guillaume Ehret 24.4.2015

SmartWings ist die Linien-Tochter­gesellschaft von Travel Service. Ab Prag bedient sie im Lowcost-Segment zahlreiche Destinationen. Eine Alternative für die ab Juni 2015 verwaiste Linie nach dem EuroAirport?

OK-SWW

c/n: 28254

s/n: 1283

Guillaume Ehret 24.4.2015

Nach Triebwerktests vor einigen Tagen führt der Boeing BBJ3 (Boeing 737-900) VP-CEC nun einen Startlauf mit Startabbruch durch und wird zwei Tage später zu einem ersten Testflug starten.

VP-CEC

(N375BJ)

c/n: 37546

s/n: 2725

Guillaume Ehret 17.2.2014

Zu Wartungsarbeiten ist Transwede mit einer Avro RJ70 aus Milano-Linate kommend auf dem EuroAirport gelandet - auch für die Photographen sehr überraschend.

Bild 1 - 9 (von 9)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »