Bild 1 - 10 (von 54)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Ausser den französischen Streitkräften betreibt in Europa niemand mehr Embrear EMB-121 Xingu. Auch 2018 sind sie auf Schulungs- und Verbindungsflügen ab und zu am EuroAirport zu sehen.

Einmal mehr ist ein Helikopter der deutschen Heeresflieger am EuroAirport zu sehen. Auf der Durchreise ist diesmal der zur Ausbildung eingesetzte Eurocopter EC135 82+64 .

Elite Jet Service ist eine weitere deutsche Airline. Angeboten werden Geschäftsflüge mit einer modernen Embrear EMB-550 Legacy.

D-BJKP

c/n: 55000003

Peter Leu 3.9.2018

Die deutsche FAI Ambulanz fliegt den EuroAirport oft an, auch mit dem Bombardier Learjet 60 D-CFCF, der vorwiegend für Repatriierungsflüge innerhalb Europas eingesetzt wird.

D-CFAF

c/n: 60-107

Peter Leu 3.9.2018

Jetzt scheint endlich auch Iberia Freude an Werbebemalungen gefunden zu haben. Seit kurzem macht der Airbus A319 EC-MFP Werbung für spanisches Olivenöl.

Skyfirst hat ihren Dassault Falcon 7X als 9H-TOO auf Malta registriert. Die Maschine ist zurzeit für Wartungsarbeiten am EuroAirport und führt nun einen längeren Testflug durch.

Vom südfranzösischen Hyères auf die griechische Insel Mykonos, allerdings via den EuroAirport, führt das aktuelle Routing des Bombardier Challenger 350 CS-CHA von NetJets.

Die am EuroAirport ausgebaute Boeing 777-300 N509BJ der japanischen Regierung startet zum Ablieferungsflug nach Japan. Das Ziel, Shin-Chitose in der Nähe von Sapporo, wird nonstop angesteuert.

Von Humberside via EuroAirport nach Genf, so lautet der heutige Einsatzplan von NetJets für den Raytheon Hawker 800 mit dem Kennzeichen CS-DRW.

Nicht nur für den EuroAirport selbst, auch für die Spotter ist der Tag des Europa League Finals 2016 ein grandioser Tag, den niemand so leicht vergessen wird.

Peter Leu 18.5.2016
Bild 1 - 10 (von 54)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »