Bild 1 - 10 (von 47)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Die Neubauten am südlichen Pistenende erfordern eine weitgehende Neugestaltung der Umgebung, so auch der Gewässer- und Verkehrsführung.

Urs Ruf 18.6.2008

Die Gebäudehüllen am Hangar der Jet Aviation sind längst geschlossen. In kurzer Zeit wurden die Anbauten für Büros und Technik hinzugefügt.

Urs Ruf 18.6.2008

Auch hier wird die Grösse des künftigen Gebäudes erst richtig erkennbar, wenn die Autos im Vordergrund als Mass genommen werden.

Urs Ruf 18.6.2008

Eine weitere Falcon 900 in Primer (Anti-Korrosions-Anstrich) und mit Werks-Registration wird, innen komplett leer, zum Ausbau auf unseren Flughafen überflogen.

Ob der französische Zoll heute wegen der Euro'08 per Flugzeug am EuroAirport zu sehen ist, bleibt wohl immer ein Geheimnis.

Erst aus der Luft erst lassen sich die Grösse des Geländes (30'000 m2) von Jet Aviation und die Ausmasse des neuen Hangars (Höhe 33 Meter, Innenfläche 10'000m2) richtig abschätzen.

Urs Ruf 12.6.2008

In der Zwischenzeit ist auch das Gelände planiert, auf das die Wartungshangars und Büros der 2007 neu gegründeten AMAC Aerospace zu stehen kommen werden.

Urs Ruf 12.6.2008

Europas Business Jet-Betreiber Nummer Eins, NetJets, ist diesmal mit einem der aktuell 25 Hawker 400XP am EuroAirport zu sehen.

Auch eine Business-Airline gehört zum Hapag-Lloyd Konzern, formell eine Tochtergesellschaft von Hapag-Lloyd Express.

D-CTLX

c/n: 560-5569

Urs Ruf 6.6.2008

Luxembird, eine sogenanntes 'Fractional Ownership', betreibt diese schöne Pilatus PC-12 im Auftrag ihrer Teilhaber.

Bild 1 - 10 (von 47)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »