Bild 101 - 110 (von 158)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Take Off nach Dubai! Nach einem technischen Aufenthalt am EuroAirport startet der Airbus ACJ330-200 VP-CAC von Mid East Jet zum Rückflug nach seiner Home Base.

Der neu der Firma BAA Jet Management zugeschriebene Airbus ACJ319 P4-VNL hat anlässlich grösserer Unterhalts­arbeiten neue chinesische Titel erhalten.

Mit neuen Titel startet der Airbus ACJ319 P4-VNL der BAA Jet Management heute wieder in seine fernöstliche Heimat, mit einer technischen Zwischlandung im kasachischen Astana.

Nachdem der Airbus ACJ319 P4-VNL über den Jahreswechsel 2016/17 wartungstechnisch am EuroAirport war, startet er heute wieder über Astana nach Hause in den Fernen Osten.

Schön ist es, dass der Airbus A319 G-EUPD der British Airways auch im Frühjahr 2017 noch die Sonder­bemalung für die Olympi­schen Sommer­spiele 2012 in London trägt.

Die Piper PA-46 Malibu OY-TEI der dänischen RC Holding A/S ist auf einem Flug von und nach ihrer Basis in Aalborg unterwegs.

OY-TEI

c/n: 46-36660

Paul Bannwarth 14.2.2017

Smart Aviation, an der EgyptAir eine Minderheits­beteiligung hält, operiert mit ihren Cessna 680 Citation Sovereign nicht nur ab Kairo, sondern auch ab Beirut im Libanon.

Die Cessna 680 Citation Sovereign SU-SMD der ägyptischen Smart Aviation trifft aus Beirut am EuroAirport ein und wird bereits am Abend dorthin zurück fliegen.

Die Regierung von Serbien lässt den Learjet 31A YU-BRZ bereits seit vielen Jahren duch die Avio Service betreiben. Heute ist er am EuroAirport auf einem Probeflug zu beobachten.

Der Airbus ACJ319 TU-VAS der Regierung der Elfenbeinküste ist nach Abschluss der Wartungsarbeiten bereit für einen Checkflug.

Bild 101 - 110 (von 158)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »