Die 49plätzige Embraer 145 wurde im Februar 2000 werksneu an bmi regional geliefert. Die regionale Airline wurde bei der Übernahme ihrer Muttergesellschaft bmi British Midland im Jahr 2012 separat verkauft und konnte sich bisher behaupten. Im Juli 2017 setzt bmi regional vier Embraer 135 und 15 Embraer 145 ein. Auf Wet-Lease-Basis hat sie für die Sommersaison 2017 zudem den Embraer 170 OE-LMK von People's Vienna Line eingemietet.