Finnaviation wurde 1979 als Tochtergesellschaft von Finnair gegründet und begann ihre Zubringerflüge mit Embraer Bandeirante. 1995 betreibt sie auf Inlandlinien bis zu sieben Saab-Fairchild SF340A, teilweise in einer Kombiversion, die die schnelle Umrüstung für den Frachttransport erlaubt.