Crossair

François Hug

31.3.1986

Saab-Fairchild SF-340

HB-AHA

c/n: 340A-005

Als erste Saab-Fairchild SF-340 wurde am 6. Juni 1984 die HB-AHA an Crossair geliefert. Nach einem sehr ungewöhnlichen Zwischenfall wird sie bereits 1990 aus der Flotte ausscheiden: Am 21. Februar 1990 werden die Piloten einer Trainingseinheit, auf demTarmac geparkt, irrtümlich das Fahrwerk einziehen können. Die Beschädigungen durch diesen «Kniefall» werden so gravierend sein, dass die Maschine abgeschrieben werden muss.