Bild 1 - 10 (von 51)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Mit der LZ-NHB hat Farnair Europe eine zweite Antonov An-26 der bulgarischen Air Nove unter Vertrag genommen. Bis zur Lieferunge weiterer ATR 72F wird sie vorwiegend als Backup-Maschine eingesetzt.

LZ-NHB

c/n: 67304707

Rolf Keller 25.11.2000

Diese Antonov An-12 ist im Auftrag der Peugeot-Automobilwerke an diesem Tag gleich zwei Mal vom EuroAirport nach Beauvais unterwegs.

Antonov Design Bureau (Antonov Airlines)

Antonov An-12BP

UR-11315

c/n: 4342307

Willfried Schmid 12.10.2000

Die zuvor kaum bekannte bulgarische Rila Airlines fliegt den Abendkurs für FedEx Express nach Paris-Charles de Gaulle. Vor wenigen Minuten ist sie leer aus Oostende angekommen.

Auf einem Frachtflug mit Automobilteilen von Peugeot kommt heute aus Porto eine An-12 von Antonov Airlines zum Einsatz.

Auf einem Frachtflug nach Moskau ist erstmals Avial auf dem EuroAirport gelandet.

Aus Tripolis ist diese noch in den Farben der ELK Airways fliegende Antonov An-26 der Ukraine Air Alliance eingetroffen. Sie wird Farnair Europe in den kommenden Wochen als «Back-up Aircraft» dienen.

Auf einem Peugeot-Charter nach Coventry präsentiert sich wieder einmal eine An-12 von Vega Airlines.

Ein weiterer Peugeot-Charter ist aus Birmingham eingetroffen.

Aus Hahn ist die erst seit einigen Wochen bei der bulgarischen Inter Trans Air eingesetzte Antonov An-12 LZ-ITB gelandet. Sie wird gleichentags mit Automobilteilen für die Peugeot-Werke nach Vigo in Nordspanien weiterfliegen.

Farnair Europe überbrückt ihre Kapazitätsengpässe im Sommer 2000 mit vorerst einer An-26 dieser neuen bulgarischen Gesellschaft.

LZ-NHA

c/n: 67304702

François Hug 26.8.2000
Bild 1 - 10 (von 51)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »