Bild 11 - 20 (von 423)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Der Aufenthalt der tunesischen Hercules dauerte etwas mehr als zwei Stunden. Nach dem Tankstopp wird sie nun nach Pardubice in der Tschechischen Republik weiter fliegen.

Das feuchte Herbstwetter sorgt beim Beschleunigen für photogene Wirbel (Vortex) an den Propellerspitzen der Lockheed Hercules.

In Bodennähe, mit hoher Luftfeuchtigkeit, können sich die Vortex-Spiralen sogar über mehr als eine Propellerumdrehung halten.

Die TS-MTC ist unterwegs nach Pardubice in der Tschechischen Republik. Niemand würde bei dieser Begegnung spontan annehmen, dass diese Maschine schon seit 55 Jahren fliegt.

Der EuroAirport kann sich glücklich schätzen, dass auch 2016 die meisten Flüge der «Breitling Super Constellation» von hier aus durchgeführt werden.

Die «60» ist weg, doch der Jubiläums-Stern ist auf Wunsch vieler Mitglieder und Spotter auch für die Saison 2016 auf der «Star of Switzerland» verblieben.

Die Lockheed L-1049 Super Constellation HB-RSC startet zum Flug nach Dübendorf. Auch 2016 ist sie an fast jedem Wochenende unterwegs.

Die «Super Connie» HB-RSC kehrt bei besten Bedingungen von der grossen Air Show im belgischen Florennes nach dem EuroAirport zurück.

Die Breitling Super Constellation wird an diesem herrlichen Freitagmorgen bereitgestellt zum ersten Passagierflug in dieser Saison, ins Wallis.

Immer wieder ein Ereigniss der Extraklasse, das Starten der Motoren, mit viel Rauch und Flammen aus den Auspuffrohren. Gleich wird sie zu einem Mitgliederflug ins Wallis, nach Sion, starten.

Bild 11 - 20 (von 423)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »