Bild 45 - 54 (von 55)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Auf einem ad hoc-Flug von und nach London-Heathrow ist eine Vickers Viscount der Northeast Airlines auf dem Flughafen Basel-Mulhouse eingetroffen.

Auf einem Flug aus London-Luton bringt der Vickers Vanguard G-AXOP von Invicta International Airlines eine Gruppe britischer Touristen nach dem Flughafen Basel-Mulhouse.

ATA Air Tourime Alpin hat ihre einzige Vickers Viscount 800 wieder an SATA zurück vermietet, setzt sie jedoch weiterhin hauptsächlich im Auftrag der Sabena nach Brüssel und auf Zeitungsflügen ab Basel-Mulhouse ein.

Nach zwei Tagen Aufenthalt in Basel-Mulhouse fliegt die schöne Vickers Vanguard SE-FTH der Air Trader Sweden nach Wien weiter.

Mit einer Ladung Leder ist Air Trader Sweden an diesem Vormittag aus Dacca in Bangladesh zurückgekehrt.

Auf einem Frachtflug nach Manchester zeigt sich diese zu einem Frachter umgerüstete «Vanguard» der Invicta Air Cargo auf auf dem Flughafen Basel-Mulhouse.

Der aus Zürich umgeleitete Frachtflug BE 2180 der British European Airways bleibt wegen eines technischen Problems für einen Tag auf dem Werftgelände der Balair geparkt.

G-APEO

c/n: 718

Hanspeter Haas  1971-12

Aus Nairobi kommend, musste die Super VC-10 der BOAC wegen Nebels in Zürich ausweichen. Planmässig geht es nach einer Stunde weiter nach London-Heathrow.

Im Auftrag der Sabena führt SATA mit ihrer Vickers Viscount 800 jeden Freitag einen Frachtflug durch, ab Genf über Basel-Mulhouse nach Brüssel und zurück.

British European Airways setzt wegen der Verspätung der vorgesehenen De Havilland Comet 4B eine ihrer in Basel-­Mulhouse sehr selten gewordenen Vickers Viscount 800 ein.

Bild 45 - 54 (von 55)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »