Bild 1 - 10 (von 337)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Die Cessna 510 Citation Mustang OE-FZE der österreichischen GlobeAir fliegt via EuroAirport von Salzburg nach Olbia. Sie trägt neu die Aufschrift und das Logo der GlobeAir.

Zweimal ist im September 2020 die Cessna 550 Citation SE-DDY der schwedischen Grafair am EuroAirport zu Gast. Soeben trifft sie aus Rotterdam ein und wird anschliessend nach Göteborg weiterfliegen.

Die Cessna 510 Citation Mustang OE-FZB ist aus Biggin Hill am EuroAirport eingetroffen und wird nach Cannes weiterfliegen. GlobeAir unterhält an beiden Flughäfen eine Basis.

Die Cessna 525 Citation YU-MTU der Infinity Aviation dient der Megatrend University, was sich auch in der Registration zeigt. Sie fliegt heute von und nach der serbischen Hauptstadt Belgrad.

Wer würde vermuten, dass diese elegant neu bemalte Cessna Conquest mit Baujahr 1984 seit mehr als 35 Jahren in der Luft ist? Eben ist sie aus Le Havre am EuroAirport gelandet.

N1224J

c/n: 425-0208

Laurent Greder 19.8.2020

Nicht nur die Registration dieser kleinen Cessna Citation Mustang ist etwas speziell, sie trägt nun auch einen sehr unerwarteten «Schmuck» auf der Heckflosse.

Aus der Nähe mutet das Flaggenpaar von USA und der DDR schon seltsam an. Ob diese Darstellung auf der Cessna Citation Mustang N747KS als politische Aussage zu verstehen ist?

Die Cessna 421 Golden Eagle N87PP ist seit vielen Jahren am EuroAirport stationiert und war zuvor als HB-LPD im Schweizer Register eingetragen.

Die am Vortag aus Bremgarten eingeflogene Cessna 140 NC1695V ist ein wahrer Oldtimer. Sie wird noch heute nach dem südbadischen Flugplatz zurückfliegen.

NC1695V

c/n: 13867

Victor Bertschi 19.5.2020

Die privat zugelassene Cessna 414 HB-LSX kommt während der Corona-Pandemie häufig für Rückhol- und andere Taxiflüge zum Einsatz und trägt eine dazu passende Aufschrift.

Bild 1 - 10 (von 337)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »