Bild 830 - 839 (von 863)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Oesterreich wird immer mehr zum Mekka der Business Jets!

Die Cirrus-Gruppe betreibt neben ihren bekannten Regionalflugzeugen auch mehreres Biz-Jets im Auftrag von Privatkunden.

Cirrus Aviation (Cirrus)

Bombardier Learjet 40

D-CNIK

c/n: 45-2006

Roland Nussbaumer 10.12.2006

Dreimal täglich sind die Bombardier Regional Jets von Austrian Arrows zwischen dem EuroAirport und Wien Schwechat unterwegs.

Aus München erscheint für Lufthansa eine der neuen Bombardier CRJ 900, der mit 84 Passagierplätzen bisher grössten Version des kanadischen Regional Jets.

D-ACKC

c/n: 15078

Joel Vogt 15.11.2006

Vor wenigen Wochen ist diese Bombardier CRJ 900 ausgeliefert worden. Sie wird durch die Lufthansa CityLine für Lufthansa Regional von und nach München eingesetzt.

D-ACKJ

c/n: 15089

Joel Vogt 29.10.2006

Erstlandung dank Fussball: Der Bombardier CRJ 900 bringt den Fussballclub Rabotnicki Skopje zum Hinspiel der UEFA-Cup Hauptrunde gegen den FC Basel.

Bisher ist die CRJ 900 die bisher längste Version der Regional Jet Serie von Bombardier, doch wird eine nochmals gestreckte Version als CRJ 1000 folgen.

Im Sommer 2006 pendelt Austrian Arrows mit ihren Bombardier CRJ 200 bis dreimal täglich zwischen Wien und dem EuroAirport.

Cimber Air führt zahlreiche Flüge im Auftrag der SAS aus und hat darum einige ihrer Regional Jets mit SAS-Logos und Titeln versehen.

Die für den Langstrecken-Einsatz ausgerüstete 'Global Express' wird seit Juni 2006 von TAG Aviation betrieben.

Bild 830 - 839 (von 863)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »