Bild 15 - 24 (von 24)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Erstmals ist eine Boeing 747-200 der Alitalia in Basel-Mulhouse zu sehen. Die Maschine brachte Fans des Juventus FC Turin zum Finalspiel des Europacups der Cupsieger gegen die Fortuna 1895 Düsseldorf ans Rheinknie.

I-DEML

c/n: 22511

s/n: 536

Werner Soltermann 16.5.1984

Nicht alle Fans des Juventus FC Turin konnten mit der Boeing 747-200 I-DEML anreisen Ein weiterer Teil davon musste sich mit der Boeing 727-200 I-DIRT der Alitalia benügen.

I-DIRT

(YU-AKM)

c/n: 22702

s/n: 1814

Werner Soltermann 16.5.1984

Die Caravelle der Alitalia und drei Caravelle von SATA fliegen Mitarbeiter einer in Basel ansässigen Versicherung zu einem Firmenausflug übers Wochenende in den Süden.

Normalerweise fliegt diese DC-4 der Transportflug für Alitalia, doch wird sie, auf einem Frachtcharter der Lufthansa von und nach Frankfurt, heute für einmal nach Basel-Mulhouse eingesetzt.

Auf einen Frachtcharter der Lufthansa von und nach Frankfurt erscheint diese DC-4 der Transportflug, die sonst für Alitalia im Einsatz steht.

Die «Lital» DC-4 der Aer Turas! Bereits sind die ersten Buchstaben der provisorischen Titel der italienischen Airline abgefallen.

Zur Weltmeisterschaft der Coiffeure in der Basler Mustermesse reist die italienische Delegation aus Mailand mit einer Vickers «Viscount» der Alitalia an.

Auf einem Charterflug aus Milano-Linate trifft diese in Basel-Mulhouse selten zu sehende Vickers Viscount 700 der Alitalia ein.

Ausweichlandung aus Zürich, wo die Sicht wieder einmal sehr schlecht war.

I-DIMB

c/n: 44913

s/n: 663

Peter Frei 18.2.1961

Im Juni 1960 ist erstmals eine Caravelle der Alitalia auf unserm Flugplatz zu sehen. Nach dem Hinflug am 19. Mai erfolgte nun die Rückkehr des Sonderfluges aus Sizilien.

Bild 15 - 24 (von 24)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »