Bild 19 - 28 (von 31)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Die Douglas DC-7 der Internord ist aus Kopenhagen eingetroffen und wird nun für den Rückflug in den kalten Norden bereit gemacht.

SE-CNE

c/n: 44143

s/n: 464

Marcel Tschudin 7.1.1967

Aus Helsinki und Stockholm kommend, bringt Internord eine Reisegruppe aus der Region mit der Douglas DC-7B SE-CNE zurück in die Heimat. Die Maschine fliegt später ohne Passagiere nach Rom-Ciampino weiter.

SE-CNE

c/n: 44143

s/n: 464

Victor Bertschi 7.1.1967

Auf dem fast jeden Mittwoch geführten «Fleischflug» aus Grossbritannien kommt diesmal die einzige DC-7B der Dan-Air London zum Einsatz, noch in den Farben der Trans Meridian London.

Der orange Lastwagen der Basler Grossmetzgerei Bell steht am Frachttor der Douglas DC-7B/F G-ATAB der Dan-Air London bereit, um das frische, aus England eingeflogene Fleisch zu übernehmen und ins Bahnhofkühlhaus zu fahren.

Nur vier Tage nach der Erstlandung einer Douglas DC-7B der Transair Sweden auf dem Flughafen Basel-Mulhouse, ist mit der SE-ERA aus Malmö eine weitere Maschine der schwedischen Chartergesellschaft eingetroffen.

Aus Malmö kommend ist erstmals eine DC-7B der Transair Sweden gelandet, von der bisher nur Curtiss C-46 und Douglas DC-3 und DC-6 in Basel-Mulhouse zu sehen waren.

Die Douglas DC-7B SE-ERK ist bereit zum Rückflug nach Malmö. Auf diesem ad hoc-Flug ist erstmals eine DC-7 der der Transair Sweden in Basel-Mulhouse zu sehen.

Zu nächtlicher Stunde ist noch ein seltener Gast aus Schweden eingetroffen, die Douglas DC-7 SE-CNH der Internord, noch in den Farben der Osterman Air Charter

SE-CNH

c/n: 44140

s/n: 445

Ruedi Gass 12.6.1965

Etwas überraschend ist im Auftrag der Schreiner Airways eine DC-7 der Flying Enterprise aus Rotterdam eingetroffen.

Nur ein einziges Mal landet eine DC-7 der Flying Enterprise in Basel-Mulhouse, im Auftrag der niederländischen Schreiner Airways von und nach Rotterdam.

Bild 19 - 28 (von 31)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »