Im Oktober 2004 wurde diese «Avanti» an Trammell Crow Netherlands geliefert, ein Ableger der US-amerikanischen Immobilienfirma TCC Trammell Crow Company. Im März 2005 wurde sie neu auf die Firma Plano Di Volo BV eingetragen. Die beschrifteten Farbfelder unterhalb der Cockpitfenster tragen die Verben «think», «make», «fly», «grow». Die Maschine wird auch über die virtuelle Vermittlung von Geschäftsreiseflügen VICTOR (www.flyvictor.com) angeboten.