Nicht nur die Frachthallen selbst, auch die benötigten Büro- und Verwaltungsräume werden nach dem Minergie-Standard errichtet. Diese Fläche umfassen rund 7'000 m2 auf zwei Etagen und werden rund 300 Arbeitsplätze aufnehmen. Die Einteilung der Räume ist leicht an die Bedürfnisse der Nutzer anpassbar. In den Frachthallen werden weitere rund 100 Personen tätig sein.