Während die Flugzeuge des niederländischen Königshauses früher von Martinair Holland betrieben wurden, war die PH-KBX (KBX steht für Koningin Beatrix) heute mit Flugnummern der KLM Royal Dutch Airlines im Einsatz.