Als D-ADDO kam diese DC-10 im Herbst 1973 zur Lufthansa. Danach war sie zwei Jahre in der Wüste von Arizona abgestellt, bis sie, zum Frachter umgebaut, von Gemini Air Cargo übernommen wurde