Wie Maleth-Aero betreibt auch Air X mehrere Boeing 737-300 und -500, dies hauptsächlich auf Charterflügen für Sportvereine und Musikgruppen aller Art.