ATA Airlines (American Trans Air) und Yakutia Airlines waren die früheren Nutzer dieser Boeing 757-200. DHL liess die Maschine 2015 zum Vollfrachter umbauen und liess sie ab Juni 2016 durch DHL Air als G-DHKA in Grossbritannien betreiben. Im März 2019 wechselte sie ins AOC von EAT Leipzig, weiterhin natürlich im Einsatz für DHL Worldwide.