Die am 18. März 1964 ausgelieferte TS-TAR war die zweite von vier ab Werk übernommenen Caravelle 3 der Tunisair. Sie wurde bereits 1977 in Tunis stillgelegt, ersetzt durch neue Boeing 727-200. sie wurde auf den kleinen Flughafen Bordj El Amri (36°43'38.01'' N, 9°29'31.60'' E) überflogen, wo sie, wie Satellitenbilder von 2011 vermuten lassen, wohl auch 2012 noch steht.