Diese eigentlich der irakischen Luftwaffe gehörende Ilyushin Il-76M ist in Europa selten zu zu sehen und heute erstmals in Basel-Mulhouse gelandet. Sie hatte ihren Erstflug im März 1980 und wird bis 1987 bei der iraktischen Luftwaffe verbleiben. Danach wird man sie als CCCP-76754 und RA-76754 im zivilen Einsatz sehen, zuerst bei Aeroflot, dann auch bei Aviatrans und Aviast. Ab Februar 2008 wird sie als UN-76754 bei Atma fliegen, ab August 2008 mit dem Kennzeichen EK-76754 bei verschiedenen armenischen Airlines. Ab November 2009 ist sie dann als EK76155 von Rus Aviation aktiv, mindestens bis Frühjahr 2013, soll nun aber in Fujairah-International (FJR) abgestellt sein.