Bild 1 - 10 (von 54)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Im Auftrag der FedEx Express sind in letzter Zeit am Montag oft die bewährten HS.748 der Emerald Airways im Einsatz.

Eine weitere Maschine aus der grossen Flotte der Emerald Airways, dieses Mal in den Farben des nordirischen Fracht- und Paketdienstes Securicor Omega Express.

Auch diese BAe-748 - in Lynx Express-Farben - gehört zur umfangreichen Flotte der Emerald Airways.

In den Farben der Parcel Force Worldwide (British Post) ist dieser Oldtimer heute für Federal Express unterwegs.

Diese Maschine trägt noch immer die Bemalung ihres früheres Besitzers, der Royal Tongan Airlines.

Nach einer technischen Landung ist erstmals eine HS.748 der belgischen Luftwaffe zu sehen. Sie befindet sich auf dem Rückflug von Solenzara auf Korsika nach Brüssel-Melsbroek.

Auf dem Weg von Toulouse nach Ramstein macht die Hawker Siddeley Andover XS640 der Royal Air Force einen ihrer seltenen Besuche am EuroAirport.

Die Hawker Siddeley Andover XS643 der Royal Air Force ist aus Bordeaux eingetroffen. Sie wird später nach dem belgischen Charleroi weiterfliegen.

Wegen eines Kompassdefekts muss die Hawker Siddeley H.S.748 der Shabair auf dem Flug von Brüssel über Constantine nach Kinshasa eine Zwischenlandung einlegen, wegen Nebels nicht in Luxembourg, sondern in Basel-Mulhouse.

Alle Jahre wieder: Das Irish Air Corps, die irische Luftwaffe, ist auch 1989 mit ihrer HS.125 zu Gast in Basel-Mulhouse.

Bild 1 - 10 (von 54)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »