Bild 1 - 4 (von 4)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Anfangs Januar 1971 steht die Fokker F27-200 Friedship HB-AAU der Balair in Basel-Mulhouse, unter winterlichen Bedigungen vor dem Hangar des eigenen Wartungs­betriebs

Balair setzt die Fokker F27-200 Friendship HB-AAU für die Swissair im Inland und im nahen Ausland ein. Ab Basel-Mulhouse sind dies die Destinationen Zürich, Genf und Frankfurt am Main.

Von etwa November 1966 bis Januar 1967 wird die Fokker F27 HB-AAU der Balair einem grossen Check unterzogen. Die Arbeiten werden, da noch vor der Eröffnung der neuen Hangars, im «Lucky Strike-Hangar» durchgeführt.

HB-AAU

c/n: 10200

Victor Bertschi  1966-12 ca.

Wartung und Propellerwechsel unter freiem Himmel. Mangels moderner Werftanlagen ist dies noch Alltag in Basel-Mulhouse.

Bild 1 - 4 (von 4)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »