Bild 1 - 4 (von 4)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Nach einer Saison mit türkischer Registration und Flugnummern von Ratioflug operiert Birgenair nun unter dem Label von ALAS Nationales (Dominikanische Republik).

Aus verkehrsrechtlichen Gründen verlangt das Luftfahrt Bundesamt (LBA) von Birgenair, die Karibik-Kurse als deutsche Flüge zu führen; sie nutzt nun darum Flugnummern von Ratioflug.

Seit Mai 1995 setzt Birgenair auf den Flügen der Caribbean Airways diese Boeing 767-200ER ein.

Der «Türke aus der Karibik» ist einmal mehr am EuroAirport eingetroffen. Nach einigen Stunden wird die Maschine zum Rückflug nach Puerto Plata starten.

Bild 1 - 4 (von 4)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »