Afrijet ist eine regional aktive, private Airline in Westafrika. Sie wurde 2004 als Afrijet Business Service gegründet und ist beheimatet in Libreville (Gabon). Sie begann 2016 mit Linienflügen in Gabon, führt aber auch Flüge nach und in Kamerun, São Tomé und der Republik Kongo durch. Eingesetzt werden ATR 42 und ATR 72 ein, die bisher in Kamerun oder Südafrika registriert sind.