Bild 5 - 14 (von 14)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Zu Beginn der Winterferien setzt British Airways auf dem Mittagsflug aus London-Heathrow eine grössere Airbus A321-200 ein.

London ist über Ostern offenbar ein begehrtes Reiseziel: British Airways fliegt den Mittagskurs am Gründonnerstag 2009 mit der grösseren Kapazität eines Airbus A321.

Seit Beginn des Sommerflugplans 2009 setzt British Airways wieder öfters Airbus A320 zwischen dem EuroAirport und London- Heathrow ein, so auch diese Maschine der ehemaligen GB Airways.

Diese Airbus A319 brachte eine hochrangige britische Delegation zum NATO-Gipfel nach Strassburg. Als «Speedbird One» trifft nun zum Parken am EuroAirport ein.

Während der «Baselworld 2009» setzt auch British Airways grössere Flugzeuge ein, so Airbus A320 anstelle der üblichen A319.

Dieses Jahr haben drei Flugzeuge der britischen Airline wegen des «Red Nose-Day» eine den Anlass entsprechende bemalte rote Nase erhalten.

In unregelmässigen Abständen setzt British Airways auch 2008 Airbus die gegenüber der regulären A319 grössere A320 nach London-Heathrow ein.

Auch British Airways Kurs BA 754 aus London-Heathrow trägt einen speziellen Sticker, zum zehnjährigen Jubiläum von 'Change for Good'.

Dank hohem Passagieraufkommen zum Ferienende setzt British Airways auch grössere A321 zwischen London-Heathrow und dem EuroAirport ein.

Mit einem Kleber auf dem Rumpf zeigt British Airways an. dass sie offizieller Carrier der englischen Fussball-Nationalmannschaft ist.

Bild 5 - 14 (von 14)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »