Bild 1 - 10 (von 831)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Bei schönster Winterstimmung führte der Airbus ACJ319 LX-GVV nach Unterhaltsarbeiten am EuroAirport einen längeren Testflug durch.

Global Jet Luxembourg (Global Jet)

Airbus ACJ319 (A319-115X)

LX-GVV

(9H-GVV)

c/n: 3542

Christian Brechbühl 12.2.2021

Nach der Landung auf Piste 15 rollt der durch Global Jet Luxembourg betriebene Airbus ACJ319 LX-GVV direkt zum Wartungsbereich in der Zone 6bis des EuroAirport.

Global Jet Luxembourg (Global Jet)

Airbus ACJ319 (A319-115X)

LX-GVV

(9H-GVV)

c/n: 3542

Andi Lang 12.2.2021

Der Airbus ACJ319 P4-MIS ist eher selten am EuroAirport zu Gast. Er wird von Global Jet Luxembourg für den russischen Oligarchen Viktor Vekselberg eingesetzt.

Global Jet Luxembourg (Global Jet)

Airbus ACJ319 (A319-115X)

P4-MIS

c/n: 3133

Andi Lang 12.2.2021

Auf dem Flug von und nach Berlin-Brandenburg ist der Airbus A319 OE-LQI am EuroAirport im Einsatz. Die Maschine trägt weiterhin die alte Bemalung.

Seit Oktober 2014 ist dieser Airbus A319 als HB-JYF bei easyJet Switzerland in Einsatz, als eine von nur noch fünf Maschinen dieses Typs in der Flotte.

Seit längerer Zeit ist der Airbus AC319 OE-LJG von MJet ein regelmässiger Wartungsgast am EuroAirport.

Erstmals ist Air Albania am EuroAiport zu sehen. Der Airbus A319 ZA-BEL bringt den KF Tirana zum Europa League-Qualifikations­spiel gegen des BSC Young Boys in Bern.

Für das Europa League- Qualifikations­spiel des KF Tirana gegen den BSC Young Boys in Bern ist der Airbus A319 ZA-BEL innerhalb von 48 Stunden gleich zweimal am EuroAirport zu Gast.

Im Herbst 2020, zu Zeiten von Corona, bringen Fussballspiele in Basel, Bern und Sochaux dem EuroAirport willkommenen Mehrverkehr, so auch der Airbus A319 ZA-BEL der Air Albania.

Auch nach der Umregistrierung als P4-LTI wird dieser Airbus ACJ319 für Liza Transport International fliegen, zusammen mit dem ebenfalls von Global Jet Luxembourg betriebenen Airbus ACJ318 LX-LTI.

Bild 1 - 10 (von 831)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »