Bild 1 - 8 (von 8)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Transeuropa führt im Auftrag von Esco Reisen und Hotelplan am Sonntag eine Charterkette nach Palma de Mallorca durch. Zum Einsatz kommt hier die EC-CIZ, eine ihrer Sud Aviation SE.210 Caravelle 10R.

Auch Transeuropa beteiligt sich seit drei Jahren am Boom nach Palma de Mallorca und fliegt dabei hauptsächlich für Hotelplan.

EC-BBH

c/n: 44173

s/n: 429

Christoph Hartmann 29.6.1969

Die spanische Transeuropa fliegt mit ihren Douglas DC-7 sonnenhunrige Touristen auch ab Basel-Mulhouse nach Palma de Mallorca.

Vom 7. bis 9. September 1968 fliegt die Douglas DC-7C EC-BCH für Balair ab Basel-Mulhouse, unter anderem nach London-Gatwick, Luton, Castle Donington und Palma de Mallorca.

Die zuvor aus Frankfurt eingetroffene Douglas DC-7C EC-BJK der Transeuropa rollt soeben zum vermeintlichen Flug nach Palma de Mallorca an den Start.

EC-BJK

c/n: 44874

s/n: 661

Christoph Hartmann 12.5.1968

Mit einem Motorenschaden ist die EC-BJK nach dem Start sofort zurückkehrt. Eine Ersatzmaschine wird die Passagiere in die Ferien fliegen, die EC-BJK wird repariert und am nächsten Tag nach Palma zurückfliegen.

EC-BJK

c/n: 44874

s/n: 661

Christoph Hartmann 12.5.1968

Die DC-7C der Transeuropa leistet heute einen ganz speziellen Einsatz: Ihr ungewöhnlicher Langstreckenflug startete in Madrid und führt via den Flughafen Basel-Mulhouse nach Hong Kong.

Neben TAE, Spantax und TASSA ist Transeuropa die vierte Charter- Gesellschaft in Spanien, welche die Douglas DC-7 einsetzt.

EC-BCI

c/n: 44880

s/n: 689

Jörg Vögtlin 22.6.1966
Bild 1 - 8 (von 8)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »