Bild 1 - 5 (von 5)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Ein Meeting mit englischen Händlern der Peugeot-Werke bringt an diesem Tag gleich drei BAC 111 der Laker Airways sowie eine weitere der Monarch Airlines nach Basel-Mulhouse.

Laker Airways führt im Frühjahr 1973 eine kurze Charterkette mit nur drei Umläufen ab London-Gatwick nach Basel-Mulhouse durch, gemäss Flugplanung mit ihren zwei Boeing 707-120B, heute mit der G-AWDG.

Zwei Tage nach dem Flugzeugunglück von Hochwald treffen die Hinterbliebenen der Opfer mit dieser DC-10 der Laker Airways zu den Trauergottesdiensten in Dornach und Basel auf unserem Flughafen ein.

Auf einem ad hoc-Flug aus London-Gatwick ist die seit rund einem Jahr fliegende Britannia der Laker Airways erstmals in «Blotze» zu sehen.

Aus London-Gatwick kommend ist auf einem ad hoc-Flug erstmals eine der neuen «One-Eleven» der Laker Airways in Basel-Mulhouse eingetroffen.

Bild 1 - 5 (von 5)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »