Bild 1 - 10 (von 93)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Da wegen des Automobilsalon in Genève keine Parkmöglichkeit besteht, muss der Oldie auf den EuroAirport ausweichen.

Für den Mitarbeiterausflug der PAX Lebens­versicherung nach Lamezia Terme ist neben zwei McDonnell Douglas MD-80 der Eurofly auch der BAC 111-500 G-AYOP der European Air Charter im Einsatz.

Aus Edinburgh ist erstmals ein BAC 111-500 der European Aircharter am EuroAirport gelandet. Er bringt Automobilhändler aus Schottland zu einem Anlass bei den Peugeot-Werken.

Elegant sieht der BAC 111-500 G-AVMS in den Farben der European Air Charter aus. Die ursprünglich an British Airways gelieferte Maschine ist aus Edinburgh am EuroAirport eingetroffen.

Der Flug RO 269 der Tarom aus Bukarest, mit der BAC 111-500 YR-BCI, musste wegen schlechter Sicht in Zürich nach Basel-Mulhouse ausweichen.

Zweimal ist heute Jaro International mit einer BAC 111-500 im Auftrag der Palair Macedonian von und nach Ohrid im Einsatz, anstelle einer Tupolev Tu-154B der Palair.

Aus Berlin ist die BAC 111 N401SK von Sky King mit der Rockband Bon Jovi eingetroffen. Sie begleitet die Band von April 1995 bis Juli 1996 auf ihrer Welttour mit 132 Auftritten auf fünf Kontinenten.

Der letzte Flug der Frühjahres-Kurzkette der Air Charter International nach Shannon wird erfreulicherweise mit einer «One-Eleven» der Ryanair durchgeführt.

Diese BAC 111 fliegt für die Regierung von Sao Tomé. Er ist leer aus Paris-Le Bourget eingetroffen und soll bei Jet Aviation einer intensiven Überholung unterzogen werden.

Dan-Air London wählt für den heutigen Linienflug von London nach Bern aus operationellen Gründen eine «One-Eleven», kann aber auf der kurzen Berner Piste damit gar nicht landen…

Bild 1 - 10 (von 93)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »