Bild 1 - 10 (von 10)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Starke Schneefälle über Paris zwingen Kuwait Airways auf dem Flug von Kuwait via Rom-Fiumicino nach Paris-Charles de Gaulle zu einer Zwischenlandung am EuroAirport.

Nachdem Monarch Airlines ihre einzige Boeing 767-300 an Thomas Cook Airlines verkaufen konnte, werden die vorerst letzten Flüge nach Mombasa mit einer der vier Airbus A300-600R durchgeführt.

Wegen einer undichten Türe bleibt die A300-600F der FedEx während fast einer Woche am Boden und wird durch eine ATR 72 der irischen Air Contractors ersetzt.

FedEx Express hat in den vergangenen Monaten einige ihrer in Europa stationierten Airbusse ausgetauscht, so auch diese Maschine.

Anstelle der üblichen Airbus A310F hat FedEx Express wieder einmal die grössere A300-600F im Einsatz.

Federal Express hat wegen hohen Frachaufkommens mehrere A300-600F nach Europa verlegt und setzt sie bereits auch nach dem EuroAirport ein.

Auf dem wöchentlichen Charterflug nach Izmir setzt Onur Air in diesem Sommer oft einen Airbus A300 ein.

Ganz in weiss und im Auftrag von DHL Worldwide von und nach Brüssel ist Islandsflug ausnahmweise auch am EuroAirport zu sehen.

Onur Air setzt auf ihrem Flug von und nach Antalya den normalweise an Kyrgyz International Airlines vermieteten Airbus A300-600 ein. Es wird dies der einzige Besuch dieser Maschine auf dem EuroAirport sein.

Im Auftrag der TNT fliegt CityBird mit einer ihrer Airbus A300-600F morgens ab Liège via den EuroAirport nach Genève und abends wieder zurück.

Bild 1 - 10 (von 10)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »