Bild 1 - 10 (von 135)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Der Airbus A300-600F D-AZMK der EAT Leipzig trägt seit Anfang 2021 als bisher einzige Maschine der DHL das «DHL Rainbow» Logo mit der Regenbogenfahne.

Der Airbus A300-600F D-AZMK trägt im Heck die Regenbogenfahne, als Zeichen für die Akzeptanz und Förderung der Diversität der Menschen.

Die verschiedenen Airbus A300-600F der DHL Express gehören auch im Jahr 2021 zum täglichen Bild am EuroAirport. Im «day stop» ist hier die D-AEAS.

Der Airbus A300-600R D-AEAS der DHL Express ist am frühen Morgen aus Leipzig eingetroffen und erdauert den Rückfall in den Winter bis zum Abend in frostiger Kälte.

Im Dezember 2020 setzt DHL Express auf ihren Flügen von und nach Leipzig oft die beiden Airbus A300-600F von Solinair ein, hier die mit grossen Titeln der MNG Airlines bemalte S5-ABO.

DHL Express lässt einen ihrer Flüge zwischen Leipzig und dem EuroAirport durch die slowenische MNG-Tochter Solinair durchführen. Eher selten kommt der Airbus A300-600F TC-MCC der Muttergesellschft zum Einsatz.

Für die von DHL Express gesponsorte «Shine a Light Tour 2019» des kanadischen Rocksängers Bryan Adams hat der Airbus A300-600F D-AEAQ im Januar 2019 entsprechende Zusatztitel erhalten.

DHL Express parkt aktuell ihren von Solinair betriebene Airbus A300-600F S5-ABW wegen der Corona-Krise tagsüber nicht in Mailand-Malpensa, sondern am EuroAirport.

Von seinem Einsatz bei Air Hong Kong trägt der Airbus A300-600F D-AZMK noch die Farben eines DHL-Partners. EAT Leipzig wird der Maschine wohl bei Gelegenheit die gelbe Bemalung der DHL Express geben.

Bei schönstem Abendlicht schwebt der neu bemalte Airbus A300-600F TC-MCC von MNG Airlines Cargo auf die Piste 15 am EuroAirport ein.

Bild 1 - 10 (von 135)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »