Bild 1 - 10 (von 18)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Aus dem slowakischen Bratislava ist der Twin Otter F-RACC der Armée de l'Air am Airport angekommen. Nach dem Betanken erfolgt der Weiterflug nach Evreux.

Selten sieht man einen der zahlreichen «Twin Otter» der Zimex Aviation am EuroAirport.

Auch 2009 führt Peugeot zu Beginn der Sommerferien mehrere «Just-in-Time-Transporte» zwischen den Werken in Spanien, Mulhouse und Sochaux durch.

Die französische Luftwaffe (Einheit: GAM00.056) hat mit dieser Twin Otter einen ihrer wohl seltensten Typen auf den EuroAirport gebracht

Zu den Aufgaben der Twin Otter der Armée de l'Air gehören Transport- und Verbindungsflüge, aber auch Überwachungsflüge.

Mit der Maldivian Air Taxi Twin Otter ist ein ungewöhnlich exotischer Besuch am EuroAirport eingetroffen.

Auf ihrem langen Weg nach Kanada - zur Revision - wird die Twin Otter ihren nächsten Stopp in Coventry eingelegen.

Klein, aber fein; eine der wenigen und somit auch selten in Basel-Mulhouse zu sehenden «Twin Otter» der Armée de l'Air.

Die «Twin Otter» der TAT haben 21 Sitzplätze, verfügen jedoch nicht sie über eine Druckkabine.

TAT Transport Aérien Transrégional (TAT)

De Havilland Canada DHC-6-300

F-GFAE

c/n: 375

Eduard Marmet  1985-06

Während des Sommerflugplans 1985 fliegt TAT statt mit Fairchild FH-227B mit den kleineren «Twin Otter» ab dem EuroAirport nach Lyon, jedoch dreimal statt wie bisher zweimal täglich.

TAT Transport Aérien Transrégional (TAT)

De Havilland Canada DHC-6-300

F-GFAF

c/n: 374

Eduard Marmet 1.4.1985
Bild 1 - 10 (von 18)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »