Bild 1 - 10 (von 131)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Auf dem Flug von Donauwörth nach Besançon macht der Eurocopter EC145 F-HBES von Mont-Blanc Hélicoptères einen kurzen Stopp am EuroAirport.

Der Eurocopter EC135 F-GYRH von Mont-Blanc Hélicoptères ist nicht am Mont-Blanc im Einsatz, sondern wieder einmal am EuroAirport.

Der bisher von Hélicoptères de France eingesetzte Eurocopter EC135 F-GYRH fliegt neu bei der in Annemasse beheimateten Firma Mont-Blanc Hélicoptères.

Helitrans führt mit dem Eurocopter EC120 Colibri HB-ZBD einen Lokalflug ab dem EuroAirport durch.

Nicht weniger als vier Helikopter der Hélicopters de France sind wegen der «Tour de France» zurzeit am EuroAirport zu sehen. Gut sichtbar beschriftet, sind sie mit den VIP-Gäste der Tour unterwegs.

F-HBHT

c/n: 8180

Pascal van de Walle 19.9.2020

Vermutlich auf einen Ambulanzeinsatz zeigt sich der Eurocopter EC 135 F-GUFB der Mont-Blanc Hélicoptères auf einem seiner seltenen Besuche am EuroAirport.

Die Schweizer Luftwaffe hat ihren Eurocopter EC635 T-369 unterhalb des Cockpitfensters mit einem fast schon getarnten Jubiläumssticker versehen. Die Maschine ist von und nach Dübendorf unterwegs.

Der Eurocopter EC135 F-HMBH wird von Mont Blanc Hélicoptères betrieben und ist aktuell wahrscheinlich am Spital in Mulhouse stationiert.

Nicht selten nutzen die Eurocopter EC665 Tiger der deutschen Luftwaffe den EuroAirport, um Tankstopps einzulegen.

Zwischenlandungen von Militärhelikoptern aus Deutschland sind am EuroAirport nicht selten. Meistens legen sie auf dem Weg von Frankreich nach Deutschland oder umgekehrt einen kurzen Tankstopp ein.

Bild 1 - 10 (von 131)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »