Bild 1 - 10 (von 12)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Die Firma Grundfos lässt ihren Dassault Falcon 2000 OY-GFS durch Air Alsie betreiben. Die mit den Firmenlogos versehene Maschine kommt aus Billund und wird am selben Tag dorthin zurück fliegen.

Aus Roskilde kommend setzt der Dassault Falcon 2000 OY-MDA der dänischen Air Alsie zur Landung auf Piste 15 den EuroAirport an.

Der Dassault Falcon 8X OY-OLD von Air Alsie ist ein sehr häuffiger, oft täglicher, Gast am EuroAirport. Heute ist er von und nach Stockholm-Bromma im Einsatz.

Die beiden Dassault Falcon 8X OY-OLD und OY-NEW der dänischen Air Alsie zeigen sich heute zum ersten Mal zusammen auf dem Tarmac des EuroAirport.

Nach einem zweitägigem Aufenthalt am EuroAirport fliegt die von Air Alsie für LEGO betriebenen Dassault Falcon 7X OK-EKC nach Billund zurück.

Sehr NEW ist der Dassault Falcon 8X OY-NEW der Air Alsie tatsächlich, wurde sie doch erst vor wenigen Tagen geliefert und ist bei einem ihrer ersten Einsätze bereits am EuroAirport zu treffen.

Mit steigender Produktion sind die Dassault Falcon 8X auch am EuroAirport vermehrt zu sehen. Anfangs Februar 2018 hat die dänische Air Alsie mit der OY-NEW ihren ersten Falcon 8X übernommen.

Air Alsie bringt ihre Business Jets regelmässig zur Wartung nach dem EuroAirport, so aktuell auch den Dassault Falcon 7X OY-TSS, welcher nun einen Testflug ausführen wird.

Der knapp zwei Jahre alte Dassault Falcon 900 OY-SLS der Air Alsie trifft aus dem sardinischen Cagliari am EuroAirport ein.

Nicht aus Legosteinen gebaut ist der Dassault Falcon 7X OY-EKE des LEGO-Konzern, an diesem Tag auf einen Flug von und nach dem Lego-Hauptsitz im dänischen Billund.

Bild 1 - 10 (von 12)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »