Bild 49 - 58 (von 58)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Diese Challenger 850, die Business-Version der Bombardier CRJ 200, ist zurzeit die grösste Maschine der ExecuJet Scandinavia, hier beim Erstbesuch am EuroAirport.

Am späteren Nachmittag startet die Bombardier Challenger 850 von Ocean Sky Aviation von Piste 15 am EuroAirport.

Auch in Grossbritannien existiert mindestens eine Bombardier CRJ 200, die als Business Jet genutzt wird und nun erstmals am EuroAirport gelandet ist.

G-GJMB

c/n: 8055

David Levain 23.9.2010

ImperialJet Europe setzt auf einem Business-Flug den am EuroAirport noch seltenen Challenger 850, die Business Jet-Version der Bombardier CRJ 200, ein.

Als Ersatz für ihre beiden Embraer Legacy beschaffte sich Velvet mindestens eine Challenger 850, die Business Jet-Version der Bombardier CRJ 200.

Nach einem Wartungsaufenthalt von einigen Wochen führt die frisch gewartete Maschine der russischen Lukoil-Avia einen Testflug ab dem EuroAirport aus.

CEO und Mitglied des Verwaltungsrates der VistaJet, mit Holding-Sitz in Zug, ist der gescheiterte Swissair-Chef Philippe Bruggisser!

Erstmals seit Mai 2009 ist die einzige Challenger 850 der Global Jet Austrian eingetroffen, vermutlich in Zusammenhang mit dem WEF 2010 in Davos.

P4-GJL

c/n: 8053

David Levain 23.1.2010

Aus Genève trifft die Bombardier Challenger 850 der TAG Aviation ein und startet kurz danach mit dem Ziel Farnborough.

Erst seit kurzen betreibt Jetalliance diese Business Jet-Version der Bombardier CRJ 200 im Auftrag eines Kunden aus Russland.

Bild 49 - 58 (von 58)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »