Bild 1 - 10 (von 3580)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Chair Airlines führt während der Corona-Krise nur wenige Flüge von und nach Pristina aus. Der Airbus A319 HB-JOJ bleibt mehrmals für einige Tage vor dem Hangar der Nomad Technics am EuroAirport geparkt.

Turkish Caargo startet ab Piste 15 zu ihrem zweimal wöchentlich durchgeführten Frachtflug nach Istanbul-Atatürk. Zum Einsatz kommt auch heute wieder ein Airbus A330-200F.

Ein weiterer Wartungsbesuch bringt den Airbus ACJ340-500 A7-HHH der Qatar Amiri Flight nach dem EuroAirport. Seit rund zwei Jahren trägt die Maschine die neue Bemalung der Qatar Airways.

Auch in Zeiten der Corona-Pandemie ist das Vorfeld bei AMAC Aerospace intensiv genutzt, allerdings auch von einigen «Dauergästen».

LX-LTI

(9H-AFT, OE-LUX)

c/n: 4169

Victor Bertschi 29.4.2020

Im Frühjahr 2020, während des «Locksdown» der Corona-Pandemie ist der Airbus A319 HB-JOJ von Chair Airlines oft auf dem Vorfeld von Nomad Technics geparkt.

ASL Airlines Ireland setzt den Airbus A330-300F EI-HEB zurzeit für EAT Leipzig in Europa ein, nach monatelangen Einsätzen für Air Hongkong im Fernen Osten.

Als Ersatz für einen A300-600F ist erstmals ein Airbus A330-300F von DHL Worldwide am EuroAirport gelandet. Er bedient den werktäglichen DHL-Kurs von und nach Leipzig.

Der von ASL Airlines Ireland betriebene Airbus A330-300F EI-HEB trägt auf dem Frachttor weiterhin die kleinen Air Hongkong-Sticker.

Anstelle eines Airbus A300-600F setzt heute DHL Express von und nach Leipzig ausnahmsweise den von ASL Airlines Ireland betriebenen A330-300F EI-HEB nach dem EuroAirport ein.

Der Airbus A340-300 9H-JAI startet zu seinem nächsten Einsatz als Behelfs-Frachter. Ziel ist diesmal Guangzhou (ehemals Canton) in China.

Bild 1 - 10 (von 3580)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »