Bild 1 - 10 (von 839)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Im Herbst 2021 fliegt die Lufthansa auch wieder zwischen München und dem EuroAirport. Der Bombardier CRJ-900 D-ACNO ist hier auf dem Flug LH 2396/2397 von und nach München im Einsatz.

Für Wartungsarbeiten weilt der üblicherweise in Genf stationierte Bombardier Global 5000 9H-ARE der Albinati Aviation für mindestens drei Tage am EuroAirport.

Etwas «gescheckt» kehrt der Bombardier Global 5000 9H-ARE von einem längeren Testflug über die Region auf den EuroAirport zurück.

Der Bombardier Global 6000 9H-VJH von VistaJet Malta trifft am EuroAirport ein, um anschliessend einen Geschäfts­reise­flug nach Helsinki durchzuführen.

9H-VJH

c/n: 9585

Christian Brechbühl 23.9.2021

Bereits kurz nach seiner Ankunft am EuroAirport wird der Bombardier Global 6000 9H-VJH von VistaJet Malta nach Helsinki starten.

9H-VJH

c/n: 9585

Christian Brechbühl 23.9.2021

Aero-Dienst setzt diesen Bombardier Learjet 60XR als Ambulanzflugzeug für die ADAC Luftrettung weltweit ein.

Aus Pisa ist der Bombardier Global 7500 9H-VIB der VistaJet Malta am EuroAirport eingetroffen. Am nächsten Tag wird er nach dem griechischen Kefalonia weiterflegen.

9H-VIB

c/n: 70045

Paul Bannwarth 11.8.2021

Lufthansa hat ihre Zubringerflüge am EuroAirport wieder aufgenommen. Der Bombardier CRJ-900 D-ACNN ist heute auf dem Flug LH 1206/1207 von und nach Frankfurt im Einsatz.

Auf einem Flug von Toulon nach Frankfurt macht der Bombardier Challenger 850 D-AFAN von FAI Aviation einen Zwischenstopp am EuroAirport.

Aus Malta ist der Bombardier CRJ 200 5A-UAD der libyschen Hala Air erstmals und überraschend am EuroAirport eingetroffen.

Bild 1 - 10 (von 839)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »