Bild 1 - 10 (von 61)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Der Bombardier Challenger 850 9H-DOM der AirX ist aus Venedig eingetroffen und startet nun zum Weiterflug nach Nizza.

Der Bombardier Challenger 850 9H-BOO von AirX trifft aus Salzburg am EuroAirport ein. Der Weiterflug wird am nächsten Tag nach Nizza erfolgen.

Wie die meisten der mehr als ein Dutzend Jets der AirX trägt auch der Bombardier Challenger 850 9H-BOO die firmeneigne, grüne Bemalung des Unternehmens.

Der für die Regierung Georgiens eingesetze Bombardier Challenger 850 4L-GAA macht auf dem Weg von Genf nach Tbilisi eine kurze, wohl technische Zwischenlandung am EuroAirport.

4L-GAA

c/n: 8046

Tom Frei 15.10.2021

Aus Genf trifft erstmals der Bombardier Challenger 850 4L-GAA am EuroAirport ein, für eine technischen Zwischenlandung.

4L-GAA

c/n: 8046

Tom Frei 15.10.2021

Auf einem Flug von Toulon nach Frankfurt macht der Bombardier Challenger 850 D-AFAN von FAI Aviation einen Zwischenstopp am EuroAirport.

Vom vorherigen Einsatz aus Skopje zurück, wartet der Bombardier Challlenger 850 D-AFAN von FAI Aviation auf seinen nächsten Auftrag, der ihn am 17. Juni 2021 nach Riga führen wird.

Der Bombardier Challenger 850 D-AFAN der FAI Aviation ist aus Skopje eingetroffen und wird kurze Zeit später nach Riga weiterfliegen.

Für einen ad hoc-Flug nach Skopje trifft der Bombardier Challenger 850 9H-JAG der AirX aus Genua am EuroAirport ein.

In den vergangenen Wochen waren mehrere Business Jet-Einsätze nach Skopje zu verzeichnen. An diesem Wochenende kommt der Bombardier Challenger 850 9H-JAD von AirX zum Einsatz.

Bild 1 - 10 (von 61)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »