Bild 1 - 6 (von 6)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Air France setzt auf ihren Frachtkursen ab Zürich via Basel-Mulhouse nach Paris-Orly neu Bristol Super Freighter der Compagnie Air Transport ein.

Neu fliegt Air France ihren Frachtkurs ab Zürich über Basel-Mulhouse nach Paris-Orly mit den «Super Freighter» der Compagnie Air Transport.

Die Compagnie Air Transport fliegt mit ihren Bristol 170 Freighter Mk.32 im Auftrag der Air France mehrmals pro Woche Fracht zwischen Zürich, Basel-Mulhouse und Paris-Orly.

Der «Superfreighter» wurde von einem Servicefahrzeug angefahren und wartet mit einem beschädigten linken Höhenleitwerk im französischen Bereich auf die Reparatur.

Die im Auftrag der Air France eingesetzte F-BKBI der Compagnie Air Transport wurde von einem Servicefahrzeug gerammt und wartet mit einem beschädigten Höhenleitwerk auf die Reparatur.

Auf dieser Vergrösserung ist das stark beschädigte linke Höhensteuer der F-BKBI gut zu erkennen.

Bild 1 - 6 (von 6)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »