Bild 1 - 10 (von 47)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Bei der TC-JDO handelt es sich um den früheren Prototypen des Airbus A330-200F. Sie ist seit September 2010 als TC-JDO bei Turkish Airlines im Einsatz.

TC-JDO

c/n: 1004

Ralph Kunadt 16.10.2019

Die zwei wöchentlichen Frachtflüge der Turkish Airlines ab dem EuroAirport werden im Sommer 2019, je nach Aufkommen, mit Barcelona, Maastricht oder London-Stansted kombiniert.

TC-JOY

c/n: 1750

Paul Bannwarth 28.8.2019

Die TC-JOY, ein Airbus A330-200F der Turkish Airlines, bereitet am EuroAirport sicherlich allen eine grosse Freude…

TC-JOY

c/n: 1750

Paul Bannwarth 28.8.2019

Zum Ende der Sommerfereien setzt Turkish Airlines nach dem EuroAirport wiedereinmal einer ihrer zahlreichen Airbus A330-200 ab Istanbul ein.

Turkish Cargo fliegt zweimal wöchentlich ab dem EuroAirport nach Istanbul. Zurzeit werden auf diesen Flügen meistens eigene Airbus A330-200F eingesetzt.

TC-JCI

c/n: 1442

Peter Leu 24.8.2019

Hauptsächlich im Auftrag der regionalen Pharmaindustrie fliegt Turkish Cargo zweimal wöchentlich ab dem EuroAirport nach Istanbul-Atatürk und anschliessend weiter in den Fernen Osten.

TC-JCI

c/n: 1442

Michaël Schittly 24.8.2019

Aus Barcelona trifft wie immer am Samstag der Frachtkurs von Turkish Airlines ein, diesmal mit dem Airbus A330-200F TC-JDR.

TC-JDR

c/n: 1344

Rolf Keller 3.8.2019

Erstmals setzt EAT Leipzig für DHL Express einen ihrer Airbus A330-200F aus Leipzig zum EuroAirport ein. Er ist gleichzeitig wohl der bisher grösste «Paketfrachter» am EuroAirport.

EAT Leipzig hat die günstige Gelegenheit ergiffen, als Etihad Airways ihre Airbus A330-200F Vollfrachter abstossen musste. Die D-ALMD ist im September 2018 zur Flotte gestossen.

Wie Qatar Airways setzt auch Turkish Airlines für ihre über den eigenen Hub geführten Frachtflüge auf den Airbus A330-200F.

Bild 1 - 10 (von 47)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »