Bild 121 - 130 (von 771)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Wie bei zahlreichen andere Business Jets auch, ist der Abflugort des Bombardier Global 6000 N612FG der Flughafen Paris-Le Bourget.

Nur noch Lufthansa lautet die Titel auf der am EuroAirport bekannten Bombardier CRJ 900 D-ACKC. Es scheint, dass die Bezeichnung «Lufthansa Regional» bald der Vergangenheit angehören wird.

Wie schon mehrere Bombardier CRJ 900 hat die D-ACNM die neue Lufthansa-Bemalung erhalten. allerdings in der kritisierten, zu dunklen Variante.

Die Bombardier CRJ 900 D-ACNN stammt aus Beständen der Eurowings, wird allerdings jetzt von Lufthansa CityLine eingesetzt, aktuell noch in den alten Farben der Lufthansa Regional.

D-ACNN

c/n: 15254

Paul Bannwarth 6.4.2018

Die rund ein Jahr alte Bombardier Global 5000 9H-AVA der Maleth-Aero trifft aus Astana zur Wartung am EuroAirport ein.

Aus Perpignan landet der am EuroAirport bereits bekannte Bombardier Challenger 850 zum ersten Mal mit seiner neuen der Registration 9H-AMY. Neu ist die Maschine für Air X im Einsatz.

Der elegante Bombardier Learjet 45 OE-GXX der in Wien ansässigen Gesellschaft International Jet Management ist aus Berlin-Schönefeld nach dem EuroAirport unterwegs.

Farmingdale, NY ist das Ziel des Bombardier Global 5000 N717MK von Michael Kors Aviation LLC. Der Zielflughafen liegt östlich von New York City.

N717MK

c/n: 9155

Michaël Schittly 22.3.2018

TAG Aviation UK ist heute mit dem Bombardier Challenger 605 G-RNFR am EuroAirport von und nach Paris-Le Bourget unterwegs.

G-RNFR

c/n: 5983

Paul Bannwarth 21.3.2018

Erstmals ist der schwarze Bombardier Challenger 850 LY-ZAB der litauischen KlasJet am EuroAirport gelandet. Auf einem Geschäfts­reise­flug kam er aus Berlin-Schönefeld.

Bild 121 - 130 (von 771)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »