Bild 1 - 10 (von 1080)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Die Boeing 737-800 9H-TJB der Corendon Airlines Europe hat am EuroAirport die beinahe über den ganzen Sommer 2021 am EuroAirport stationierte 9H-TJD abgelöst.

Da an der bisher am EuroAirport stationierten Boeing 737-800 9H-TJD routine­mässige Wartungungsarbeiten anstanden, hat Corendon Airlines Europe nun die 9H-TJB hier stationiert.

Mit der kroatischen ETF Airways und der Boeing 737-800 9A-LAB ist seit Anfang Juni 2021 ein weiterer Anbieter von Flügen in den Kosovo am Markt.

Mit ihren beiden Boeing 737-800 9A-LAB und 9A-ABC beteiligt sich ETF Airways ab Sommer 2021 am Verkehr ab Westeuropa nach dem Kosovo.

Mit ihren stark ausgeweiteten Flugprogramm ist Corendon Airlines im Sommer 2021 zur Nummer Drei am EuroAirport aufgestiegen, nach easyJet und Wizz Air.

TC-TJV

c/n: 37740

s/n: 26380

Ralph Kunadt 14.9.2021

Die «Eintracht Frankfurt» gastiert wieder einmal am EuroAirport, allerdings nicht zu einem Fussballspiel, sondern lediglich als Werbung auf der Boeing 737-800 TC-SPC der SunExpress.

TC-SPC

c/n: 34984

s/n: 3587

Lukas Lusser 6.9.2021

Nach einem Flug nach Kassel und Zadar kehrt die Boeing 737-800 OK-TVJ auf den EuroAirport zurück, um den HC Oceláři Třinec zum nächsten Spiel nach dem schwedischen Borlange zu bringen.

OK-TVJ

c/n: 29351

s/n: 1471

Frédéric Freitag 27.8.2021

Zum Spiel gegen den HC Fribourg-Gottéron in der Eishockey Champions League ist der HC Oceláři Třinec mit einer Boeing 737-800 der SmartWings aus Ostrava am EuroAirport eingetroffen.

OK-TVJ

c/n: 29351

s/n: 1471

Nicky Scherrer 26.8.2021

Go2Sky setzt eine ihrer Boeing 737-800 im Auftrag und in den Farben von Corendon Airlines ein. Die OM-GTH kommt aus Bodrum, wo sie im Sommer 2021 stationiert ist.

SunExpress fliegt im Sommer 2021 ab dem EuroAirport neu nach Gazientep und Kayseri und bietet somit vier Destinationen in der Türkei an.

TC-SOP

(EI-DCD)

c/n: 33562

s/n: 1466

Paul Bannwarth 12.8.2021
Bild 1 - 10 (von 1080)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »