Bild 1 - 7 (von 7)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Aus dem südfranzösichen Nizza trifft die Boeing 747-8i A7-HBJ ein. Wegen Platzmangels an der Côte d'Azur wird die Maschine während drei Tagen am EuroAirport geparkt.

Nachdem die verschiedenen Systemtests in den vergangenen Tagen erfolgreich durchgeführt werden konnten, kehrt die Boeing 747-8i A7-HBJ zurück nach Doha.

Vor der Rückkehr an den Golf werden am EuroAirport die letzten Tests und ein Probeflug mit der Boeing 747-8i A7-HBJ der Qatar Amiri Flight durchgeführt.

Zur einer periodischen Wartung weilt die Boeing 747-8i A7-HBJ der Qatar Amiri Flight zurzeit am EuroAirport, wie gewohnt bei AMAC Aerospace.

Rund zwei Wochen nach der Ankunft in den Farben des neuen Betreibers,verlässt die Boeing 747-8i der Qatar Amiri Flight den EuroAirport in Richtung Qatar.

Ein grosser Tag für AMAC Aerospace! Die von ihr ausgestattete Boeing 747-8i ist ihrem Besitzer, Qatar Amiri Flight übergeben worden.

Nach mehr als zwei Jahren Ausbauzeit startet die als A7-HBJ umregistrierte Maschine nach Doha, um ihren Dienst als Regierungs­flugzeug aufzunehmen.

Bild 1 - 7 (von 7)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »