Bild 101 - 106 (von 106)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Schlechtes Wetter in Zürich zwingt den wöchentlichen Linienflug Accra - Rom - Zürich - London-Heathrow zur Landung in Basel-Mulhouse.

Die auf dem Linienflug der Ghana Airways eingesetzte Bristol Britannia 300 9G-AAG aus Accra via Zürich nach London- Heathrow musste wegen des schlechten Wetters in Zürich nach Basel-Mulhouse umgeleitet werden.

Endlich hat es auch Cunard Eagle geschafft, zum ersten Mal mit ihrer Britannia in Basel-Mulhouse zu landen.

«Flüsternder Riese» wird die Bristol Britannia genannt. Imposant ist allein schon ihre Cockpitsektion, hier auf dem Standplatz beim „Barackendorf” des alten Flughafens.

Ein äusserst wertvoller Einsatz: Die Britannia hatte eine Ladung Gold für die Schweizer Nationalbank an Bord.

Die Schweizerische Nationalbank hat British Commonwealth & Shipping und ihre Bristol Britannia 300 G-APNA mit einen Geldtransport beauftragt, unter noch kaum wahrnehmbaren Sicherheitsvorkehrungen.

Bild 101 - 106 (von 106)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »