Bild 1 - 10 (von 78)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Für den Rückflug einer Reisegruppe nach Madrid überführt Iberia Regional - Air Nostrum ihre kleine Bombardier CRJ 200 EC-HEK aus dem französischen Rodez nach dem EuroAirport.

Heute bringt die Bombardier CRJ 200 EC-HEK der Iberia Regional - Air Nostrum eine kleine Reisegruppe wieder zurück in die spanische Hauptstadt Madrid.

Aus Zürich ist der schön bemalte Bombardier CRJ 200LR LY-VTA der litauischen KlasJet am EuroAirport eingetroffen und wird später nach Olbia auf Sardinien weiterfliegen.

Der Bombardier CRJ 200 UP-C8502 hat weiterhin keine Aufschriften, neu aber offenbar gelbe Winglets. Er dient heute als Crew Shuttle, wird also die Besatzung des Airbus ACJ320 nach Nursultan zurück fliegen.

Heute dient der Bombardier CRJ 200 UP-C8502 der Berkut State Air Company als Crew-Shuttle für den nach dem EuroAirport überflogenen Airbus ACJ320 UP-A2001.

Kurz nach dem Airbus ACJ320 der kasachischen Regierung ist der Bombardier CRJ 200 UP-C8502 im Anflug. Gestartet ist er am Aktobe International Airport.

Weil der eingeplante Bombardier CRJ 1000 heute aus technischen Gründen ausgefallen ist, muss mit der EC-HEK eine kleinere CRJ 200 auf dem Flug von und nach Madrid eingesetzt werden.

Mit den Spielern des Valencia Club de Fútbol an Bord ist der Bombardier CRJ 200 EC-HHI am EuroAirport eingetroffen. Das Spiel der Champions League gegen den BSC Young Boys findet im Stade de Suisse in Bern statt.

Wie die meisten Flugzeuge der Iberia Regional - Air Nostrum dient auch diese Bombardier CRJ 200 als fliegende Werbeplattform.

Mit den Spielern des Valencia Club de Fútbol an Bord ist der Bombardier CRJ 200 EC-HHI am EuroAirport eingetroffen. Das Spiel der Champions League gegen den BSC Young Boys findet im Stade de Suisse in Bern statt.

Bild 1 - 10 (von 78)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »